Mobilität – Verkehr

Online-Stammtisch der Umweltgruppe Olang, am 29.Mai 2020 Der Online-Stammtisch der Umweltgruppe Olang wurde am 29. Mai 2020 nach dem Motto „denkn-redn-tion“ gestartet. Als Auftakt und Anstoß diente die erste Online-Diskussionsrunde zum Thema Klima allgemein, am 24 04.2020. Aktuelles Thema: Mobilität/Verkehr. Nach einer Begrüßung durch die Vorsitzende der Umweltgruppe Elisabeth Brunner folgten zwei Impulsreferate von Kommunikationsexperten […]

Weiterlesen Mobilität – Verkehr

Jahresrückblick

Nachdem wir unsere Jahreshauptversammlung aufgrund der Coronavirus Pandemie nicht abhalten konnten, hier der Jahresrückblick 2019 als pdf. Datei: Über aktuelle Veranstaltungen und Projekte informieren wir sie hier: https://umweltolang.wordpress.com/projekte/

Weiterlesen Jahresrückblick

Einladung

Nach dem Motto „denkn, redn, tian“ sollen im Veranstaltungsformat einer Zoom – Konferenz unterschiedliche Fachbereiche zum Thema Klimawandel diskutiert werden. Wir beginnen am Freitag, 29.05.2020 mit dem Thema Verkehr! Weitere Themen: Energie Tourismus Landwirtschaft Forstwirtschaft Haushalt Biodiversität Gesundheit Geplant ist ein Diskussionsforum mit Kurzvorträgen und anschließender Diskussion. Wir möchten dabei auch den TeilnehmerInnen Raum geben, […]

Weiterlesen Einladung

„Wir sind das Klima“

Diskussionsveranstaltung am 24.04.2020 Warum nimmt die Gesellschaft den Klimawandel nicht als Bedrohung wahr? Diese Frage richtete Markus Lobis gleich zu Beginn an die rund 30 TeilnehmerInnen der Diskussionsrunde, die am24.04.20 in einer Videokonferenz zum Thema „Wir sind das Klima“ diskutiert haben. Mit dieser Frage beschäftigt sich auch Jonathan Safran Foer in seinem Buch „Wir sind […]

Weiterlesen „Wir sind das Klima“

Wir sind das Klima

Nachdem wir bereits die umWelttage im Spätherbst wegen der extremen Witterung und Stromausfällen absagen mussten und auch die Vollversammlung im März wegen der Coronavirus Pandemie nicht statt finden konnte, werden wir unseren Diskussionsabend am 24.04.2020 mit Markus Lobis als Zoom – Konferenz abhalten! Bitte senden sie eine Mitteilung an umwelt.olang@gmail.com – wir senden ihnen Anleitung […]

Weiterlesen Wir sind das Klima

„Rienz Act“

Stellungnahme „RienzAct“  09.12.2019Umweltgruppe OlangMag. Evelyn Brunner Die Umweltgruppe Olang begrüßt das Projekt „RienzAct“, das sich zum Ziel setzt, den Fluss- und Lebensraum Rienz sicher und nachhaltig zu gestalten. Ziele und Methodik sind schlüssig. Wir wollen durch vorliegende Stellungnahme unsere Bedenken sowie Inputs zur Erstellung des Leitbildes und des Maßnahmenplans übermitteln: Naturschutz stellt nicht nur eines […]

Weiterlesen „Rienz Act“

Absage – umWelttage

Schweren Herzens müssen wir die Veranstaltungsreihe der „umWelttage“ leider kurzfristig komplett absagen. Aufgrund der schlechten Wetterverhältnisse, dadurch gesperrte Straßen, unterbrochene Bahnlinien, instabilem Stromnetz wäre es unverantwortlich zu erwarten, dass alle Referenten, Aussteller, Helfer und natürlich Gäste unter erschwerten Bedingungen nach Olang kommen und sich eventuell unnötig Gefahr aussetzen.Wir danken allen Beteiligten für die große, unermüdliche, […]

Weiterlesen Absage – umWelttage

Die umWelttage

Die umWelttage in Olang finden am 15.,16. und 17. November im Kongresshaus in Olang statt. Neben interessanten Vorträgen zum Thema Biodiversität werden auch allerlei praktische Tipps für den alltäglichen Gebrauch angeboten, wie in einer Kleidertauschparty, in einem Workshop zur Herstellung von Naturkosmetik, einem Workshop zur Herstellung eines Insektenhotels und einem Repair Caffe, wo die Leute […]

Weiterlesen Die umWelttage

Wasser! Gebrauch mit Achtsamkeit

In Zusammenarbeit mit dem Tourismusverein hat die Umweltgruppe Olang allen Beherbergungsbetrieben in Olang ein Informationsblatt zum Thema „Wasser – Gebrauch mit Achtsamkeit“ zukommen lassen! Entsprechende Türaufhänger liegen kostenlos im Tourismusbüro in Olang auf. Im Herbst 2018 sind bei einem Kunstworkshop, der von der Umweltgruppe Olang organisiert wurde, diverse anschauliche Gestaltungselemente zum Thema „Wasser“ kreiert worden. […]

Weiterlesen Wasser! Gebrauch mit Achtsamkeit

Totgespritzte Bahnböschungen

  Am 2. Juni haben uns Bilder der Bahnböschung zwischen Innichen und Vierschach erreicht. Hier waren die Verantwortlichen des RFI mit der Unkrautvertilgung besonders gründlich! Gerade solche Böschungen sind vielfach besondere „Biotope“, weil es oft extensive naturbelassene Grünstreifen sind. Die Umweltgruppe Olang bedankt sich besonders bei Albert Willeit, Mitglied der Landschaftsschutzkommission, der bei den Verantwortlichen interveniert […]

Weiterlesen Totgespritzte Bahnböschungen